Wir lieben das Risiko, ...

... solange die Lösung dazu passt! Aus diesem Grund entwickeln wir für Unternehmen aller Branchen individuelle Risikolösungen. Dazu hören wir uns erst einmal genau an, was Sie tun und wie Sie arbeiten. So erreichen wir einen passgenauen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Versicherungsschutz: Denn kleine Unternehmen brauchen andere Lösungen als große Unternehmen. Freiberufler, Verbände und Organisationen haben ebenfalls ihre ganz eigenen Ansprüche.

Es gehört zu unseren Aufgaben, Firmenkunden so individuell wie möglich zu beraten. Auf dieser Basis ermitteln wir nicht nur den besten Anbieter in puncto Preis, sondern auch den besten Anbieter nach Solidität und Qualität.


Und damit unsere Lösungen lange durchhalten ...

...führen wir regelmäßige Prüfungen der Versicherungsverträge durch und geben Empfehlungen zur Optimierung oder Neuordnung.

Mit Übernahme des Maklermandats überwachen wir nicht nur alle betrieblichen Risiken, sondern übernehmen außerdem die Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Versicherungsschutzes. Wir finden, so aufgestellt, kann man das Risiko ruhig lieben.

 

Branchenreport: die größten Versicherungsmakler in Köln/Bonn/Aachen

Branchenreport_200px"Sie haben ein Risiko - wir die Lösung!"

Die ProService Versicherungsmakler GmbH ist ein vertrauensvoller Partner des Mittelstands in allen Versicherungsfragen.

"Über 1.700 Firmenkunden vertrauen uns dabei. Zudem managen wir den Versicherungsschutz von über 70.000 Wohneinheiten."

Hier geht es zum vollständigen Artikel

Turnusmäßige Jahresgespräche sind wichtig!

proInfo2019-1Firmen: Veränderungen beeinflussen Versicherungsschutz

„Und schon wieder ist ein Jahr vorüber“ und „nun fängt alles wieder von vorne an“, so werden sicherlich viele zum Jahresstart denken. Bei der ProService beginnt das Jahr wie gewohnt mit der Terminierung der Jahresgespräche. Ziel dieser Jahresgespräche ist es, mit den Kunden das abgelaufene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Blick auf das neue Kalenderjahr zu werfen.

Lesen Sie hier den aktuellen Newsletter ProInfo 1/2019.

 

Cybercrime – Eine wachsende Bedrohung

ProInfo 2018Nahezu täglich ist den Medien zu entnehmen, dass Cyberattacken großen Schaden anrichten können.
Tatsächlich wurden lt. einer Studie vom Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GDV) schon 30 % aller befragten Unternehmen Opfer eines Cyber‐Angriffs. Demnach ist das größte Einfallstor für Cyberattacken der Empfang von eMails.

Wir freuen uns, Ihnen heute unseren ersten Newsletter „ProInfo“ vorstellen zu können. Wir möchten auf diesem Wege die Chance nutzen, Ihnen Informationen über die Neuerungen am Markt, Trends und mögliche Deckungslücken zukommen zu lassen.

Lesen Sie hier unseren ersten Newsletter "ProInfo Nov/Dez 2018".

 

Interview mit Herrn von Ohlen, dem neuen Geschäftsführer der ProService Versicherungsmakler GmbH

Tobias von OhlenPS: Herr von Ohlen, wir begrüßen Sie herzlich als neuen Geschäftsführer in unserer Geschäftsleitung.

Dezember 2017
Was hat Sie dazu bewogen, bei der ProService einzusteigen?

Die ProService Köln ist eine hervorragende Adresse am Markt – ein sehr renommierter Versicherungsmakler in der Region mit überaus positivem Ruf. Wenn ein Unternehmen seit Jahren wächst und mit rd. 40 Mio. € Bestandsgröße sich positioniert, muss in den letzten Jahren schon viel richtig gemacht worden sein. Schon alleine aus diesen Aspekten heraus ist eine Entscheidung leicht zu treffen gewesen.